Kosten

Für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre:  

85€ pro Behandlung

Für Babys und Kinder bis 12 Jahre:

70€ pro Behandlung

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

Das ist individuell verschieden.

Die Erfahrung zeigt, dass drei bis sechs Behandlungen im Abstand zwischen ein und drei Wochen sinnvoll sind.

Die Details der Vorgehensweise bespreche ich gerne mit Ihnen gemeinsam.

Weitere Informationen

Für gesetzlich Versicherte

Mit meiner fünfjährigen Ausbildung sowie der Mitgliedschaft im VOSD erfülle ich die Voraussetzungen für die anteilige Kostenerstattung gesetzlicher Krankenkassen.

Beteiligt sich Ihre Krankenkasse an den Kosten der osteopathischen Therapie, so benötigen Sie vorab ein ärztliches Rezept welches Osteopathische Behandlungen empfiehlt. Dieses bekommen Sie beispielsweise bei Ihrem Hausarzt, Kinderarzt, Orthopäden oder Zahnarzt. Das Rezept reichen Sie nach der Behandlung zusammen mit der Rechnung bei Ihrer Krankenkasse ein.

Eine Auflistung der meisten gesetzlichen Krankenkassen, die osteopathische Behandlungen bezuschussen, finden sie hier (Angaben ohne Gewähr) 

http://www.osteokompass.de/de-patienteninfo-krankenkassen.html

Für privat Versicherte

Krankenversicherungen oder Heilpraktiker-Zusatzversicherungen übernehmen die Kosten für die Behandlungen anteilig. Hier erfolgt die Abrechnung über das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH).